Dr Gerhard Hafner lächelnd-min

Dr. Gerhard Hafner

Medizinisches:

1986 Promotion an der Medizinischen Fakultät der Universität Wien
1987 Beginn der ärztlichen Tätigkeit
1990 Ius practicandi
1995 Facharzt für Urologie und Andrologie
2000 Europäische Facharztprüfung bestanden
F.E.B.U. (Fellow of the European Board of Urology)
2002 Eröffnung der Urologischen Ordination in Eisenstadt
2008 Umzug in das neugebaute Gesundheitszentrum Eisenstadt
2013 Kündigung des Vertrages mit der Burgenländischen Gebietskrankenkasse
seitdem Kassenverträge nur mehr mit BVA, SVA, VAE und KFA

Ordentliches Mitglied der Österreichischen (ÖGU), der europäischen (EAU) und der internationalen (SIU) Gesellschaft für Urologie.

Gültiges Fortbildungsdiplom der Österreichischen Ärztekammer bis 22.2.2018

Dipl
European-board-of-urology

Privates:

Sport hat mich immer begeistert und zwar aktiv als Hobby und nicht vor dem Fernseher 😉

In den warmen Monaten ist es vorallem das Radfahren, das für mich ein idealer Ausgleich zum Ordinationsalltag ist.

Und im Winter gehe ich natürlich gerne Schifahren, ausschließlich in den Schigebieten Kärntens und Salzburgs.

.

Nach einer Schulterverletzung 2014 habe ich Yoga für mich entdeckt.

Ich lasse mich von meinen morgendlichen Asanas kaum abbringen – ob zuhause auf der Terrasse, oder im Urlaub in Südtirol und am Strand der Algarve – eine halbe Stunde morgens gönne ich mir.

In den letzten Jahren habe ich zahlreiche Bergtouren unternommen.

Von der Rax, über Berge in den Karnischen Alpen bis zu den 3.000ern Ost- und Südtirols.

Ein bisschen Nervenkitzel muss natürlich auch sein:

Entweder beim Canyoning im Passeiertal oder am Klettersteig auf der Rax.

Ich bin ein begeisterter Hobbykoch und verwöhne damit gerne Familie und Freunde.

Auch hier darf die „Fortbildung“ nicht zu kurz kommen und da schau ich Haubenköchen gerne in den Kochtopf.

Das medizinische Wissen zum Thema Ernährung habe ich im Gesundheitsprogramm „DOC+COACH“ mit Personal Trainer Gerhard Prior anwenden können.